Schnellkauf - Artikelnummer aus unserem Katalog
Warenkorb:

0 Artikel | Summe: 0,00 EUR

Kategorien

Bestseller

01. CXA 1145 RGB to PAL/NTSC encoder (Neu)

0,89 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. IC 74F245 SMD für Amiga 4000 (Neu)

0,70 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. 4x Abstandshalter für Prozessorkarte Amiga 3000/A4000 (Neu)

2,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. IC Agnus 8372A (Neu)

4,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. GAL (A1200 Rev. 1D1) 391549-02 (Neu)

0,69 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Thylacine Clone - Amiga USB Controller Z2 (Prototyp)

100,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. PCMCIA Einlötbuchse (Neu)

5,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kunden suchten nach

RSS FEED




Zahlungsarten


Hier klicken - sofortüberweisung Kundeninformationen

Logo

Amigafuture News auf AmiStore.de

  • APC&TCP und Amiga Future auf der Gamescom
    Author: AndreasM


    Auch dieses Jahr wird APC&TCP die Amiga Future auf der Gamescom vom 22. bis 26. August präsentieren.

    Auf über 60 m2 stellen wir rund 20 Amiga-Modelle aus und stehen euch für Fragen rund um den Amiga zur Verfügung.

    Ihr findet uns in Halle 10.2 im Retro-Bereich.

    Über die Facebook-Seite der Amiga Future werden wir euch über die Gamescom auf den laufenden halten.

    Bedingt dadurch können natürlich eMails an uns sowie die Amiga Future News erst wieder ab den 29. August bearbeitet werden.

    Im unseren Onlineshop kann natürlich weiterhin bestellt werden. Ausliefern können wir dann logischerweise erst ab den 29. August. (Das gilt auch für Online-Produkte)

    Es kann ein oder zwei Tage dauern bis wir alle Bestellungen abgearbeitet haben.

    http://www.amigafuture.de
    http://www.amigashop.org
    http://www.apc-tcp.de


  • REV'n'GE! #77 erschienen
    Author: AndreasM

    REV'n'GE! ist ein englischsprachiges Fan-Magazin mit Testberichten von Spielen und Anwendungen auf Retro-Plattformen.

    Einige Artikel in dieser Ausgabe:

    Bomb Jack, MSX2 Port
    Xenon 2: Megablast für Amiga und Atari

    Quelle:
    Official Site
    SendSpace
    Mega


  • Eine Woche mit AROS
    Author: AndreasM


    o1i schreibt:

    In der Woche vom 11.07.2017 - 16.08.2017:

    - Mehrere Compiler Warnungen behoben (neil)
    - Einheitlicher vapor.h header für Morphos Portierung (wawa)
    - Mehrere Compiler Warnungen behoben (wawa)
    - alternatives Repository für netpbm hinzugefügt (neil)
    - Zune Test-Code erweitert (neil)
    - Vpdf Fehlerbehebung (neil)
    - ReadArgs Parameter für os3 API angepasst (neil)
    - Neue Zunepaint Portierung gestartet (mazze)
    - Potrace auf v1.14 aktualisiert (mazze)
    - ZuneView auf v0.37 aktualisiert (mazze)
    - BWBasic auf v3.20 aktualisiert (mazze)
    - Rocks'n'diamonds auf v4.0.0.2 aktualisiert (mazze)
    - cflow auf v1.5 aktualisiert (mazze)
    - antiword Fehlerbehebung (mazze)
    - Zunepaint läuft nun unter m68k (wawa)
    - Fehler in milkytracker für m68k behoben (wawa)
    - GnuRobbo auf v0.68 aktualisiert (mazze)
    - Gnujump auf v.10.8 aktualisiert (mazze)
    - Mögliche Endlosschleife ind iffparse.library behoben (o1i)
    - grub2 Konfiguration Fehlerbehebung (mazze)
    - Doom ggc6 Fehlerbehebung (mazze)
    - Fehlerbehebung für einen möglichen Division durch Null-Crash in CoW3D (mazze)
    - FryingPan Fehlerbehebung (mazze)
    - Viele Scout 64bit Fehlerbehebungen (mazze)
    - Scout m68k fixes Fehlerbehebungen (wawa)
    - Spout 64bit Absturz behoben (mazze)
    - nlist ggc6 Workaround (mazze)
    - Cardgame 64bit Absturz behoben (mazze)
    - AmiChess Anpassung für 64 bit gestartet (mazze)
    - ISWindow, MineField, Soliton 64bit Fehlerbehebung (mazze)
    - Zune Toolbar class 64bit Fehlerbehebung (mazze)
    - Zune Prefseditr class 64bit Fehlerbehebungen (mazze)
    - indetify.library Pfadkorrektur (mazze)
    - DiskSpeed Fehlerbehebung (wawa)
    - FryingPan m68k Fehlerbehebung (wawa)
    - MuiMine auf 64bit portiert (mazze)
    - MuiMine m68k Fehlerbehebung (wawa)
    - PCRE auf v8.41 aktualisiert (mazze)

    Diese Übersicht wurde noch nicht von den verschiedenen AROS-Entwicklern überprüft und ist daher als vorläufig zu betrachten. Korrekturen und Änderungen findet ihr unter: http://aros-exec.org/modules/newbb/viewtopic.php?viewmode=flat&type=&topic_id=8848&forum=2

    http://aros-exec.org


  • Elbox: Neue Charge von BlackBOX 1200
    Author: AndreasM


    Die neue Charge von BlackBOX 1200 Tower werden Ende August produziert.

    Neue Bilder und Installationshilfen wurden bereits veröffentlicht:

    BlackBOX 1200 Bilder im EU Online Store
    BlackBOX 1200 Bilder außerhalb des EU Online Store
    BlackBOX 1200 Installationshilfe

    Alle BlackBOX 1200 Towers sind mit einem schwarzen ATX Netzteil ausgestattet, ausreichend für die meisten erweiterten Amiga 1200 Systeme.
    Dieses neue Netzteil ist kompatibel mit dem ATX 1.3 Standard (mit mehr als doppelt dimensionierten +5V und + 3.3V Schiene).
    Es hat vier Molex-Stecker für EIDE-Geräte und einen Stecker für das Diskettenlaufwerk.
    Zusätzliche zwei FDD-Stecker (für zusätzliche FDD- oder PATA-zu-CF-Adapter) sind in der BlackBOX-Zubehörbox enthalten.

    Jeder BlackBOX 1200 ist mit einem PC-KEY 1200 Tastaturadapter ausgestattet und unterstützt A3000, A4000 und PC PS/2 Tastaturen.
    PS/2-DIN Adapter ist enthalten.

    Die LEDs des Tower werden direrkt vom A1200 LED anschluß angesteuert.

    Die schwarze Diskettenlaufwerk-Blende ist mit allen A1200 Laufwerken kompatibel.

    BlackBOX 1200 ist mit einem Lüftersystem ausgestattet, das in zwei Geschwindigkeitsstufen die A1200 Turbokarte und Festplatten kühlen kann.

    BlackBOX 1200 Tower werden nur per Vorbestellung produziert, die bis zum 23. August erfolgt sein muss.

    http://www.elbox.com


  • Amiga Future 128 Member-CD-Cover online
    Author: AndreasM


    Für alle Abonnenten der Amiga Future stehen seit heute im Member-Bereich der Homepage die CoverCD-Cover der Ausgabe 128 zur Verfügung.

    http://www.amigafuture.de/viewtopic.php?t=1172


  • Weitere Videos für Amiga online
    Author: AndreasM
    Unter folgenden Links findet ihre weitere Youtube-Video rund um den Amiga die die letzten Tage veröffentlicht wurden:

    Leonard Tramiel Greets Those at CommVEx 2017

    Filmed especially for the July 29-30 Commodore Vegas Expo (CommVEx) v13 2017, Leonard Tramiel welcomes those at the show by telling a few stories from the days of Commodore Business Machines. Filmed by Robert Bernardo

    http://www.youtube.com/watch?v=zNGEd7QbLjI


    Ocean Software - Gary Bracey Panel and Q&A at Play Expo, Blackpool

    We hosted a live Q&A and interview panel with former Ocean Software director Gary Bracey at Play Expo, Blackpool.

    http://www.youtube.com/watch?v=i1KhgvTlFlE


    Nostalgia Time Amiga - Aladdin

    Nostalgia Time Amiga today with Disney's Aladdin AGA, a game which I played in my college days, which holds some nice memories for me.
    I play Aladdin AGA on the commodore Amiga 1200 using WHDload and with a reaction cam now.

    http://www.youtube.com/watch?v=IZklxAy2k9s


    Soundtracker Pro 2 - Part 1: The Basics

    Today is going to be first in the series of Music Mod Tracker tutorials/guides, specifically the program Soundtracker Pro 2 by Marco Nelissen. Today i'm going to cover the basics of the interface itself, go through a summary of the menus and what the significant things do. I will also go through the basic structure of the Mod file and how it works and show examples.

    http://www.youtube.com/watch?v=6fN_f9G4sOA


  • vlink 0.16a veröffentlicht
    Author: AndreasM
    vlink wurde in der Version 0.16a veröffentlicht.

    vlink ist ein portabler in ANSI-C geschriebener Verlinker, der lesen und schreiben kann, eine breite Palette von Objekt-und ausführbare Dateiformate beherrscht. Er kann aus verschiedenen Eingabedateiformate zum Konvertieren in bestimmte Zielformat verwendet werden, Abtrennen und Manipulieren von Dateien.

    Der Linker kann über GNU-Stil Skripte gesteuert werden um absoluten Code zu generieren, aber es läuft auch sehr gut mit den Standardregeln um verschiebbare ausführbare Dateien zu erstellen, wie für AmigaOS oder MorphOS erforderlich.

    Natürlich kann es technische Einschränkungen bei unterschiedlichen Dateiearchitekturen geben die aufgrund inkompatibler Typen nicht zusammengeführt werden können, Endungen oder Symbol-Namen mit und ohne führenden Unterstriche. Aber in der Theorie ist alles möglich!

    Änderungen:

    * Neue Linker-Script-Befehle: BYTE, SHORT, LONG, QUAD, SQUAD.
    * Neue Option -k: behält die Original-Reihenfolge von den Objekten bei.
    * Absturz behoben, mit -gc-all und nicht referenzierten Symbolen.
    * Absturz behoben, mit ungelösten schwachen Symbolen.
    * (ados/ehf) _INIT/_EXIT Funktionen mit Register Argumenten (vorangestelltes '@' anstelle von '_' für SAS/C-Kompatibilität) werden auch erkannt und ihre Zeiger in die richtigen con-/destructor Tabellen eingefügt
    * (elf) Provide __CTOR_LIST_END, __DTOR_LIST_END.

    http://sun.hasenbraten.de/vlink/


  • Neue Infos zur Amiga 32
    Author: AndreasM


    Die Amiga 32 ist eine Amiga Veranstaltung die zum 32. Geburtstag am Samstag, den 28. Oktober 2017 im Rheinischen Landestheater in Neuss stattfindet.

    Viele Aussteller haben sich für diese Veranstaltung bereits angemeldet (Die Amiga Future wird natürlich auch dabei sein).

    Wie auch bereits 2015 werden Entwickler ihre aktuellen Soft- und Hardwareprojekte vorstellen, bekannte Persönlichkeiten und Gruppen werden Vorträge und Präsentationen abhalten und es wird ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, das jedem etwas bieten wird, egal ob langjähriger Amiga-User, Technikinteressierter oder Retro-Fan; ob Gamer, Programmierer, Grafiker oder Musiker.

    Die Veranstaltung wird auch wieder alle Amiga Derivate abdecken - ob MorphOS, AROS, OS4, Classic oder Emulation - für uns gehören alle zur Amiga Familie, zeigen die bunte Vielfalt, die der Amiga hervorgebracht hat und sind herzlich willkommen.

    Hier wollen wir euch nun darüber infomieren was es neues gibt:

    Ehrengast: Francois Lionet - Schöpfer von AMOS.

    http://www.amiga32.de


  • RetroPlay: Neue Videos online
    Author: AndreasM

    Virtual Dimension schreibt:

    InfoTime 08/2017: Silberne Kugeln, alternative Vergangenheit und Gamescom

    Im August 2017 dreht sich bei uns alles um die Gamescom: Wir bauen an unserem Messestand und wir schreiben weiter an den Spielen, die wir Euch präsentieren wollen. Sehen wir uns vom 22.8. bis zum 26.8. in der Kölner Messe, Halle 10.2?
    Außerdem: Wir nehmen uns den nächsten Flipper aus der Reihe von 21st Century Entertainment vor und werfen einen Blick auf eine alternative Version unseres Siedler-RetroPlays.

    http://www.youtube.com/watch?v=eM_IFMsDYT4


    RetroPlay: Turrican #6 - Der Turm des Mogul

    Aliens, die zweite: Im Shooter Turrican kämpfen wir uns immer noch durch die Welt der Aliens und treffen auch wieder auf einen Boss-Gegner. Doch dann ist es endlich geschafft und wir können auf die Zielgerade einschwenken - wir erklimmen den Turm des Morgul.

    http://www.youtube.com/watch?v=uHP7aZKojfc


    RetroPlay: Historyline #109 - Gamescom-Flair

    Während wir im Rundenstrategiespiel "Historyline: 1914-1918" weiter unsere Einheiten in Stellung bringen und dabei kleinere Rückschläge in Kauf nehmen müssen, bekommt unser Modellflugzeug wieder neue Farbe. Parallel reden wir über das besondere Flair auf der Gamescom, über Cosplay und die Probleme von Altersfreigaben für Messepräsentationen.

    http://www.youtube.com/watch?v=pmvpnVhDF_0


    BiT #35: Amiga-Zeitschriften, Teil 1 (1985-1987)

    Nachdem wir Euch eine Vielzahl an Amiga-Hard- und Software gezeigt haben, wird es nun wieder Zeit für etwas Literatur. Wir reden über die ersten deutschen Zeitschriften, die über den Amiga berichtet haben und stoßen auf verschiedene Einschätzungen zu seiner Zukunft.

    http://www.youtube.com/watch?v=v2W66aPou3E


    RetroPlay: Turrican #7 - Endkampf

    Finale für den Morgul: Nachdem wir uns im Shooter Turrican im wahrsten Sinne des Wortes den Weg freigeschossen haben, treffen wir endlich auf den Oberbösewicht. Werden wir den Morgul besiegen und die Menschheit vom Bösen befreien können?

    http://www.youtube.com/watch?v=SXLG4O3t6oQ


  • Amigos Amiga Podcast: Neue Videos online
    Author: AndreasM

    Amigos Amiga Podcast hat folgende Videos online gestellt:

    Amigos: Everything Amiga Podcast Episode 107 - Qwak

    http://www.youtube.com/watch?v=awzlyjUw5U8


    Get ready, get set...

    http://www.youtube.com/watch?v=QD-H_74W30g


    Amigathon 2017 Pt 2 - Golden Axe

    http://www.youtube.com/watch?v=E2TjcwvK4sY


    Amigathon 2017 Pt 1 - Lionheart

    http://www.youtube.com/watch?v=RvLlHx5KXQI


    Amigathon 2017 Pt 3 - SWIV

    http://www.youtube.com/watch?v=VqxPNYDDTRo


    http://amigospodcast.com


  • LAG 57 Spezial Gast
    Author: AndreasM
    RobertB aus den USA wird an der LAG-Sitzung 57 teilnehmen, die am Samstag, den 7. Oktober 2017, von 11.00 bis 04.00 Uhr im Welton Room, Welton Village Hall, Welton-by-Lincoln, Lincolnshire, England stattfindet.

    Tagungsort Adresse
    51 Ryland Rd, Welton-by-Lincoln LN2 3HZ

    Kostenbeitrag ca. 4UKP.
    WLan/Tee/Kaffee sind inklusive.
    Für Transportmöglichkeit von und zur Lincoln Station bitte anfragen.
    Auf der Seite werden auch mögliche Änderungen zum Zeitplan veröffentlicht.

    Grüße, Michael
    aka rockape

    http://lincsamiga.org.uk/wordpress/


  • vasm 1.8a veröffentlicht
    Author: AndreasM
    vasm wurde in der Version 1.8a veröffentlich

    vasm ist ein RTG Assembler um Verknüpfungen in verschiedenen Formaten oder absoluten Code zu erstellen. Mehrere CPU-, Syntax-und Ausgabe-Module können ausgewählt werden.

    Viele gemeinsame Direktiven/Pseudo-Opcodes werden unterstützt (in Abhängigkeit von der Syntax-Modul) sowie ascpu-spezifische Erweiterungen.

    Der Assembler unterstützt Optimierungen (zB die Wahl der kürzesten Sprungbefehls oder Adressiermodus) und Erleichterungen (zB Umwandlung eines Abzweigs zu einem absoluten Sprung wenn nötig).

    Die meisten Syntax-Module unterstützen Makros, inklusive Direktiven, Wiederholungen, bedingte Assemblierung und lokale Symbole.

    Änderungen:

    * Anzahl der Schnelloptimierungspässe von 50 bis 200 erhöht, da sehr lange Sources (mit >60000 Zeilen), mit weitere Optimierungen nach 50 Durchläufen nicht mehr erfolgten.
    * Wiederholt Schleifen mit einem Iterator-Symbol über eine beliebige Folge von Werten.
    * m68k: Neue Option -sd und Richtlinie OPT ON um Optimierungen von absoluten Bezugnahmen auf den kleinen Datenabschnitt in einen Basisregister-relativen Adressierungsmodus zu ermöglichen.
    * m68k: Neue Option -opt-jbra und Richtlinie OPT OB um alle absoluten Sprünge zu externen Labels in 32-Bit-PC-Verzweigungen (68020 und höher) umzuwandeln.
    * m68k: OPT O+ in Devpac Kompatibilitätsmodus ermöglicht keine PC-Relativ-Optimierungen (ein explizites OPT A+ wird benötigt).
    * m68k: Neue Apollo Core Befehle: PMULA, PMULH, STOREC, UNPACK1632.
    * m68k: -m68020up Option beinhaltet nicht mehr länger den Apollo Core.
    * m68k: Devpac OPT Ln (with n=0,1,2,etc. für Atari) wird erkannt, obwohl es im Moment keine Wirkung hat.
    * m68k: Unterdrückt Indexregister ZRn, die explizit in die Quelle geschrieben werden, werden nicht mehr optimiert.
    * PPC: -m Option zur Auswahl des CPU Models. Standardmäßig wird der Befehlssatz eines 32-Bit-PPC (G2, G3, G4) mit AltiVec unterstützt.
    * x86: Gleitkomma-Konstanten (.float, .double) werden unterstützt
    * mot-syntax: Optionale Offset- und Längenargumente für INCBIN (beigesteuert von Andreas Larsson).
    * std-syntax: Neue Richtlinien für Gas-Kompatibilität: .irp und .irpc.
    * bin-output: Ein weiteres Zeichen-Problem beim Auffüllen zwischen den Abschnitten behoben.
    * hunk-output: Druckt die Quellzeile für undefinierte Symbole, wenn eine ausführbare Datei erzeugt wird.
    * vobj-output: Ignoriert alle internen/lokalen Symbole, außer "*tmpNNNNNNNN*", die für bestimmte Verlagerungen erforderlich ist.

    http://sun.hasenbraten.de/vasm/


  • Amiga Future Heft Index Update
    Author: AndreasM


    Das Amiga Future Heftindex ist auf den aktuellen Stand gebracht worden.

    Das Heft-Index beinhaltet alle Artikel-Titel der Amiga Future Ausgaben.

    http://www.amigafuture.de/artikeldatenbank.php
    http://www.amigafuture.de


  • Workbench Explorer v1.5 Build 5000 veröffentlicht
    Author: AndreasM


    Workbench Explorer v1.5 build 5000 wurde veröffentlicht

    Ein besserer Weg, um Verzeichnisse zu durchsuchen


    Ihr könnt es aus dem Aminet, OS4Depot, AmiUpdate, oder über den Updater im Project menu / Check latest version, herunterladen.


    ###### [1.5 build 5000] - 2017-08-12
    ### hinzugefügt:
    - In Preferences kann nun mit den Cursor-Tasten hoch/runter durch die Seiten geblättert werden.
    - Preferences->Preview->Show MP3 tags Der Vorschaubereich wird in 60/40 geteilt und zeigt MP3/FLAC Tags an. Kann mit F6 temporär umgeschaltet werden.
    - View menu->Toggle metadata pane Mit F6 zwischen MP3/FLAC und EXIF Daten wechseln.
    - Metadata-Bereich unterstützt nun das Mausrad.
    - Duplicate File Finder->Comparison Mode Vergleicht Dateien: Dateiname, - ohne Erweiterung, Dateiname und Größe, ... oder über Hash (Vorgabe). Hash Modus ist in Preferences->Search einzustellen.
    - Duplicate File Finder->Recursively descend drawers. Option, um nur den aktuellen Ordner oder Unterordner zu durchsuchen.
    - View style->Thumbnail + Details Bei Verwendung des Filmstreifens muss der Stil verändert und gespeichert werden, um den Normalzustand wieder her zustellen. kann auch in Preferences->View style eingestellt werden.
    - Thumbnail and Thumbnail + Details zeigt nun auch MP3/FLAC Album-Cover an.
    - Preferences->Devices category.
    - Preferences->Devices->Show volume label as. Vier verschiedene Darstellungsarten.
    - Preferences->Devices->Show empty drives. Zeigt leere Laufwerke. Hinweis: Bindet aber auch nicht aktive Laufwerke, wie GoogleDrive, ein. Das X5000 DVD Laufwerk wird erst angezeigt, wenn ein Medium eingelegt wurde.
    - Archive each item separately. Alle Menüs. Jedes ausgewählte Element wird in sein eigenes Archiv gepackt und mit der Endung MyItem.lha versehen.
    - Preferences->Language category. Es werden nur installierte Sprachen engezeigt. Änderungen werden sofort übernommen.
    - Preferences->Archives->Open destination in a new tab after extraction. Öffnet das Zielverzeichnis nach dem entpacken.
    - Preferences->Archives->Use LhA to extract LhA archives. Weitere Optionen zum entpacken.
    - Verbesserte Test LhA Archive Ergebnisse.
    - Neuer Installer verwendet das Installation-Utility.
    - Alle Fenster besitzen nun Größenänderungen.
    - Helligkeitsregler in den Paletteneinstellungen funktioniert nun.
    - Preferences->Window category.
    - Preferences->Search category.

    ### Fehler behoben
    - Preferences->FTP Sites Checkbox war falsch angeordnet.
    - Feste Änderungen in den Preferences wurden auch in Toolbar, Tabs, User Buttons und FTP Sites festgelegt.
    - Striping war in den Ergebnissen des Duplicate File Finder falsch.
    - Der Ansichtsstil des Filmstreifen wurde nicht ordnungsgemäß in den Menüorten übernommen.
    - Sounddateien wurden nicht immer gestoppt, wenn Dateien gewechselt wurden.
    - Einige Archivfunktionen haben die Pfadsperre nicht freigeschaltet.
    - Preferences->Toolbar Richtungspfeile waren manchmal nicht mehr synchron.
    - Preferences->Fensterpositions-Gadgets korrekt nach links ausgerichtet.
    - Get Version zeigt nun die vollständigen Version String, nicht nur die erste Zeile.
    - Behandelt das Format des Enhancer Packs ordnungsgemäß.
    - Flimmern im Listenbrowser behoben.
    - Löschen von geschützten Ordnern/Dateien verbessert.
    - Duplicate File Finder öffnete alle, stat der ausgewählten Datei, wenn diese mit Enter geöffnet werden sollte.
    - Das Ändern von Tabs brachte einige seltsame Ergebnisse.
    - Fehler im Umgang mit User Buttons behoben.
    - Vorschau wurde beim minimieren gestoppt.
    - Verschiedene Korrekturen in den Paletteneinstellungen.
    - Einige Menüpunkte wurden nicht ausgefüllt, wenn sie aus den Voreinstellungen entfernt wurden.
    - Größenänderung aller Fenster verbessert.
    - Beim durchsuchen von Archiven:
    Wurde eine Datei zum entpacken ausgewählt, wurde nur die Datei entpackt.
    Wurde ein Ordner zum entpacken ausgewählt, wurde auch der darüber liegende Pfad mit entpackt.

    ### Änderungen
    - Preferences->View style->Sort devices, verschoben nach Preferences->Devices.
    - Preferences->View style->Drawers order, verschoben nach Preferences->Devices.
    - Preferences->Operation->Window position, verschoben nach Preferences->Window.
    - Preferences->Operation->Iconify, verschoben nach Preferences->Window.
    - Preferences->Operation->Search results, verschoben nach Preferences->Search.
    - Project-Menü etwas verbessert.
    ____________________

    Englische News verfasst von: mritter0


  • Amiga Future 128 Vorschau und Leseproben online
    Author: AndreasM
    Image


    Von der Ausgabe 128 (September/Oktober 2017) der Amiga Future sind seit heute die farbigen Leseproben sowie die bunte Vorschau online.

    Einige Artikel in dieser Ausgabe:

    Review VA 2000
    Special Free Pascal
    Workshop Blitz Basic Teil 2

    Und natürlich noch vieles, vieles mehr.

    Auf der LeserCD befindet sich neben PD-Software natürlich wieder einige Vollversionen.

    Eine ausführliche Inhaltsliste sowie Leseproben findet ihr unter dem Link: http://www.amigafuture.de/kb.php?mode=cat&cat=13

    Die Amiga Future ist als deutsches und englisches Print-Magazin direkt bei der Redaktion und diversen Amiga Fachhändlern verfügbar.

    Heft ansehen: http://www.amigafuture.de/kb.php?mode=cat&cat=13
    Heft bestellen: http://www.amigashop.org

    http://www.amigafuture.de
    http://www.apc-tcp.de


  • Assembly 2017 Demos online
    Author: AndreasM
    Unter dem Link findet ihr die Demo-Veröffentlichungen von der Assembly 2017.

    http://www.pouet.net/party.php?which=7&when=2017


  • Amiga Lesestoff bei Kultmags:
    Author: AndreasM
    Einige aus dem inzwischen aufgelösten Scriptorium-Verlag erschienene Bücher, genauer gesagt, "Amiga, Aufstieg und Fall eines Computerriesen" von Boris Kretzinger, "Der Amiga, die Geschichte einer Computerlegende" von Volker Mohr und "der Untergang von Commodore" von Rainer Benda sind jetzt mit Einwilligung der jeweiligen Autoren und des ehemaligen Verlagsleiters, kostenlos zum Download unter www.kultmags.com zu finden.
    ____________________

    News verfasst von: DrZarkov
    News URL: www.kultmags.com


  • Neue Uploads aus dem Aminet
    Author: AndreasM


    Das Aminet ist die größte legale Software-Sammlung für den Amiga. Gegründet 1992, hat es sich zu der ersten Anlaufstelle für User entwickelt, die Software für den Amiga suchen.

    In der Regel wird die Software direkt durch die Programmierer hochgeladen. Das Aminet hat inzwischen eine Größe von über 30 GByte.

    Das Aminet ist im Web unter der URL http://www.aminet.net und als FTP-Server unter ftp://main.aminet.net ereichbar. Desweiteren gibt es diverse Mirrors

    Seit unserer letzten Meldung sind folgende Uploads dem Aminet hinzugefügt worden:

    ReportPlusMOS.lha - 7.1 - util/misc - 544K - Multipurpose utility - (readme)
    impvcfsm.lha - 1.4 - comm/mail - 1K - Import vCard files into SimpleMail - (readme)
    RNOAnim.lha - 1.2 - gfx/show - 1.9M - Animation player, converter, and builder - (readme)
    RNOAnim_OS4.lha - 1.2 - gfx/show - 2.2M - Animation player, converter, and builder - (readme)
    RNOInfoScreen.lha - 1.4 - mus/play - 8.2M - Music player front-end and info screen - (readme)
    madcomic.lha - 1.0 - util/wb - 18K - Reads and tells jokes. - (readme)
    Saga-OS4.lha - 1.88 - game/board - 460K - Conversion of TSR boardgame - (readme)
    Saga.lha - 1.88 - game/board - 394K - Conversion of TSR boardgame - (readme)
    espeak.lha - 1.2 - util/sys - 1.3M - amiga-port of espeak speech synthesizer - (readme)
    SagaMOS.lha - 1.88 - game/board - 436K - Conversion of TSR boardgame - (readme)
    ReportPlus-OS4.lha - 7.11 - util/misc - 630K - Multipurpose utility - (readme)
    ReportPlus.lha - 7.11 - util/misc - 493K - Multipurpose utility - (readme)
    ____________________

    News verfasst von: AndreasM
    Email: Andreas@amigafuture.de
    News URL: http://aminet.net/search?o_date=equal&date=
    News Quelle: Aminet.net
    URL der Quelle: http://aminet.net/search?o_date=equal&date=


  • Neue Uploads aus dem The Aros Archive
    Author: AndreasM


    The Aros Archives ist eine Software-Sammlung für AROS Research Operating System und ist unter der URL http://archives.aros-exec.org ereichbar .

    Ebenswo wie im Aminet haben hier Programmierer die Möglichkeit ihre Software hochzuladen um sie den Usern zur Verfügung zu stellen.

    Mit fast 1.000 Uploads ist inwzwischen eine interessante Software-Sammlung für AROS zusammen gekommen.

    The Aros Archives wurde 2005 von Björn Hagström gegründet.

    Seit unserer letzten Meldung sind folgende Uploads dem The Aros Archives hinzugefügt worden:

    gpmark-i386-aros.zip - uti/ben - 0.04 - 1Mb - 11 Aug 17 - 1 - ¤ GPmark - SDL based Gp2x benchmark by Optimus.
    vtractors.i386-aros.zip - gam/boa - 1.0 - 987kb - 11 Aug 17 - 1 - ¤ Valtra Tractors - Make the longest tractor path.
    amath.i386-aros.lha - uti/sci - 1.8.3 - 237kb - 04 Aug 17 - 13 - ¤ amath - Simple command line calculator
    tennix.i386-aros.zip - gam/spo - 0.7.0 - 1Mb - 04 Aug 17 - 12 - ¤ Tennix - Simple top-down tennis match.
    ____________________

    News verfasst von: AndreasM
    Email: Andreas@amigafuture.de
    News URL: http://archives.aros-exec.org/index.php?function=recent
    News Quelle: Aros-Exec.org
    URL der Quelle: http://archives.aros-exec.org/index.php?function=recent


  • Neue Uploads aus dem OS4 Depot
    Author: AndreasM


    Das OS4 Depot ist eine Software-Sammlung für das AmigaOS 4 und ist unter der URL http://www.os4depot.net ereichbar.

    Mit über 3.000 Files dürfte es inzwischen die größte Sammlung an Software-Titeln für das AmigaOS 4 sein.

    Wie auch im Aminet, wird hier die Software in der Regel von den Programmierern selbst veröffentlicht und der User kann sie kostenlos downloaden.

    Seit unserer letzten Meldung sind folgende Uploads dem Os4 Depot hinzugefügt worden:

    reportplus.lha - uti/mis - 7.11 - 630kb - 10 Aug 17 - 4.0 - 20 - ¤ Report+ - Multipurpose utility
    saga.lha - gam/boa - 1.88 - 460kb - 08 Aug 17 - 4.0 - 52 - ¤ Saga - Conversion of TSR boardgame
    coreutils-src.lha - dev/uti - 8.29-2 - 14Mb - 08 Aug 17 - 10 - ¤ Coreutils-src - GNU core utilities (source)
    rnoanim.lha - vid/pla - 1.2 - 2Mb - 07 Aug 17 - 4.0 - 23 - ¤ RNOAnim - Animation player, converter, and builder
    rnoinfoscreen.lha - aud/pla - 1.4 - 8Mb - 07 Aug 17 - 19 - ¤ RNOInfoScreen - Music player front-end and info screen
    ____________________

    News verfasst von: AndreasM
    Email: Andreas@amigafuture.de
    News URL: http://www.os4depot.net/index.php?function=recent
    News Quelle: OS4Depot.net
    URL der Quelle: http://www.os4depot.net/index.php?function=recent


  • Neue HOL Uploads
    Author: AndreasM


    Bei der Hall of Light handelt es sich um die größte Datenbank mit Informationen über Amiga Spiele.

    Hier findet ihr Screenshots, Scans von Verpackungen, Level-Bilder, Cheats, Systemanforderungen, Programmierer, Publisher und vieles, vieles mehr.

    http://hol.abime.net

    Scramble - Update the game page - ECS, OCS - 1995
    Mission Underground - Update the game page - OCS
    Stres - Update the game page - ECS, OCS - 1994
    Dursun Turunç (Turunc) - Update the artist page
    Tunç Dindaş (Tunc Dindas) - Update the artist page
    Fortress Underground - Update the game page - OCS - 1987
    Winter Olympiad 88 - Update the game page - OCS - 1988
    Winter Challenge: World Class Competition - Update the game page - OCS - 1988
    Winter Olympiad 88 - Update the Game manual comments - OCS - 1988
    Winter Olympiad 88 - Update the Box scan comments - OCS - 1988
    Winter Olympiad 88 - Update the Disk scan comments - OCS - 1988
    Winter Olympiad 88 - Update the Misc screenshot comments - OCS - 1988
    Geff - Update the artist page
    Aaron Fothergill - Update the artist page
    Adam Fothergill - Update the artist page
    Deadline! (Shadow Software) - Update the game page - ECS, OCS - 1991
    Scramble - Upload 1 Game map picture - ECS, OCS - 1995
    Deadline! (Shadow Software) - Upload 40 Screenshot pictures - ECS, OCS - 1991
    Deadline! (Shadow Software) - Upload 1 Double Barrel Screenshot picture - ECS, OCS - 1991
    Deadline! (Shadow Software) - Create one new game page - ECS, OCS - 1991
    Scramble - Upload 4 Screenshot pictures - ECS, OCS - 1995
    Right Way - Update the game page - ECS, OCS - 1992
    Easter Egg - Update the game page - ECS, OCS - 2016
    Kevin Gallagher - Update the artist page
    Amazing Adventures of Harry Haddock, The - Update the game page - ECS, OCS - 1995
    Scramble - Upload 8 Screenshot pictures - ECS, OCS - 1995
    Scramble - Upload 1 Double Barrel Screenshot picture - ECS, OCS - 1995
    Scramble - Create one new game page - ECS, OCS - 1995
    Davin Pearson - Update the artist page
    Davin Pearson - Upload 2 Artist photo pictures
    Cyber Force: Zniewolony Umysł - Upload 60 Screenshot pictures - ECS, OCS - 1995
    Cyber Force: Zniewolony Umysł - Upload 1 Double Barrel Screenshot picture - ECS, OCS - 1995
    Road To Hell - Update the game page - ECS, OCS - 1993
    Hunt For Red October, The (Oxford Digital) / Hunt For Red October: The Book / Hunt For Red October: The Original - Update the game page - OCS - 1987
    Jagd Auf Roter Oktober - Update the game page - OCS - 1987
    Pango / Pango Fun - Create one new cheatcode - ECS, OCS - 1990
    Jagd Auf Roter Oktober - Update the Misc screenshot comments - OCS - 1987
    Darts Player / Darts 501 / Killer Darts - Update the game page - ECS, OCS - 1998
    Darts Player / Darts 501 / Killer Darts - Upload 1 Misc screenshot picture - ECS, OCS - 1998
    Hunt For Red October, The (Oxford Digital) / Hunt For Red October: The Book / Hunt For Red October: The Original - Update the Box scan comments - OCS - 1987
    Tritus - Update the game page - ECS, OCS - 1994
    Hunt For Red October, The (Oxford Digital) / Hunt For Red October: The Book / Hunt For Red October: The Original - Update the Misc screenshot comments - OCS - 1987
    Hunt For Red October, The (Oxford Digital) / Hunt For Red October: The Book / Hunt For Red October: The Original - Update the Disk scan comments - OCS - 1987
    Space Rescue - Update the cheatcode - ECS, OCS - 1991
    Space Rescue - Create one new cheatcode - ECS, OCS - 1991
    Cybersphere - Update the cheatcode - ECS, OCS - 1994
    Napalm: The Crimson Crisis / Diversia - Update the cheatcode - AGA, AmigaCD, AmigaNG PPC-AmigaPPC (AmigaOS 4), Pegasos-Sam460-AmigaPPC (MorphOS), RTG - 1999
    Capital Punishment - Update the cheatcode - AGA - 1996
    Smart - Update the cheatcode - ECS, OCS - 1997
    Snakes - Update the cheatcode - ECS, OCS - 1992
    Jigsaw Mania - Update the game page - OCS - 1987
    Kwasimodo - Update the game page - OCS - 1987


  • WHDLoad: Neue Pakete online
    Author: AndreasM


    WHDLoad ist ein Shareware-Programm mit dem Amiga Spiele und Demos die nur auf Diskette verfügbar waren, auf Festplatte installiert werden können.

    Dazu werden sogenannte Installations-Pakete benötigt sowie die Original-Disketten der jeweiligen Software.

    Die Installations-Pakete können unter der URL http://www.whdload.de kostenlos geladen werden.

    Folgende Pakete sind seit unserer letzten Meldung neu hinzu gekommen:

    Crossbow - [improved] - (Screen 7/Intelligent Games) fixed for 68000, added manual - Info
    Knightmare - [improved] - (Mindscape) fix crash & added quitkey on 68000 - Info
    Crossbow - [improved] - (Screen 7/Intelligent Games) fixed for 68000, added manual - Info
    ____________________

    News verfasst von: AndreasM
    Email: Andreas@amigafuture.de
    News URL: http://www.whdload.de/news.html
    News Quelle: WHDLoad
    URL der Quelle: http://www.whdload.de/news.html


  • Neue Veröffentlichungen bei Kultboy.com
    Author: AndreasM


    Kultboy.com ist eine Fan-Seite über die guten alten Computer-Zeitschriften.
    Hier werden Berichte aus älteren Computer-Zeitschriften online gestellt.

    Seit wir das letzte mal berichtet haben sind folgende Veröffentlichungen hinzugekommen:

    Retro Gamer Nr. 170     11.08.2017
    Retro Nr. 42     11.08.2017
    Cover: Death Mask     11.08.2017
    Cover: Lionheart     11.08.2017
    KISS Psycho Circus: The Nightmare Child PC Joker 9/2000     11.08.2017
    Imperium der Ameisen PC Joker 9/2000     11.08.2017
    Warlords Battlecry PC Joker 9/2000     11.08.2017
    King's Quest 8: Maske der Ewigkeit PC Joker 1/99     11.08.2017
    John Sauls Blackstone Chroniken: Ein Abenteuer des Schreckens PC Joker 1/99     11.08.2017
    Siedler III, Die PC Joker 1/99     11.08.2017
    Gangsters: Organisiertes Verbrechen PC Joker 1/99     11.08.2017
    Jeff Wayne's The War of the Worlds PC Joker 1/99     11.08.2017
    Scotland Yard PC Joker 1/99     11.08.2017
    Tendo PC Player 3/95     09.08.2017
    Superfrog PC Player 3/95     09.08.2017
    Kick Off 3: European Challenge PC Player 3/95     09.08.2017
    KA-50 Hokum PC Player 3/95     09.08.2017
    Red Baron PC Player 3/95     09.08.2017
    Renegade: Kampf um Jacob's Stern PC Player 4/95     09.08.2017
    Jetstrike PC Player 4/95     09.08.2017
    Flight Light PC Player 4/95     09.08.2017
    Bolo PC Player 4/95     09.08.2017
    Bureau 13 PC Player 4/95     09.08.2017
    Big Red Adventure, The PC Player 4/95     09.08.2017
    Stone Racers PC Player 4/95     09.08.2017
    Flight Commander 2 PC Player 4/95     09.08.2017
    Dungeon Master PC Player 4/95     09.08.2017
    Jungle Strike: The Sequel to Desert Strike PC Player 5/95     09.08.2017
    Paper Mario Mega Fun 11/2000     05.08.2017
    International Rally Championship PC Player 12/97     05.08.2017
    Rally Championship 2000 Video Games 3/2000     05.08.2017
    Mario Party 2 Mega Fun 11/2000     05.08.2017
    Dragon Quest VII Mega Fun 11/2000     05.08.2017
    Armada Video Games 3/2000     05.08.2017
    Spec Ops: Stealth Patrol Video Games 3/2000     05.08.2017
    Ehrgeiz: God bless the Ring Video Games 3/2000     05.08.2017
    Flight Unlimited PC Player 6/95     05.08.2017
    High Seas Trader PC Player 6/95     05.08.2017
    Lemmings - Special Limited Edition Double Pack PC Player 6/95     05.08.2017
    Lost Eden PC Player 6/95     05.08.2017
    Pyrotechnica PC Player 6/95     05.08.2017
    Slam City with Scottie Pippen PC Player 6/95     05.08.2017
    ____________________

    News verfasst von: AndreasM
    Email: Andreas@amigafuture.de
    News URL: http://www.kultboy.com/index.php?site=allupdates
    News Quelle: Kultboy
    URL der Quelle: http://www.kultboy.com/index.php?site=allupdates


  • AmigaRemix: Neue Stücke online
    Author: AndreasM


    Amiga Remix ist die Seite für neu abgemischte Amiga Spiele- und Demo-Musik und ist unter der URL http://www.amigaremix.com/ erreichbar.

    Die Sammlung hat über 1.190 neu abgemischte Musikstücke online.

    Die Stücke werden in der Regel von den Komponisten selbst veröffentlicht und der Anwender kann sie kostenlos herunterladen.

    Seit unserer letzten Meldung sind folgende Stücke neu hinzugekommen:

    08.08.2017     Cousin's Song     Luxor     02:27
    08.08.2017     Yo! Joe! - Haunted House     Michael Bialas     07:36
    08.08.2017     Stranger Sisters Edit     Chris Hülsbeck     03:15
    08.08.2017     FlashBack (Ending)     Jean Baudlot     04:06
    08.08.2017     Toki - Caverns of Fire     Pierre-Eric Loriaux     01:37
    08.08.2017     Gobliins 2: The Prince Buffoon (The Village)     Charles Callet     02:12
    ____________________

    News verfasst von: AndreasM
    Email: Andreas@amigafuture.de
    News URL: http://www.amigaremix.com/remixes/
    News Quelle: Amiga Remix
    URL der Quelle: http://www.amigaremix.com/remixes/


  • Neue Uploads im MorphOS Storage
    Author: AndreasM


    Das MorphOS Storage ist eine Sammlung von Software für MorphOS:
    http://www.morphos-storage.net.

    Mit mehr als 400 Archiven, in alphabetischer Reihenfolge oder Kategorie durchsuchbar und Suchfunktionen.

    Ihr habt Zugriff auf Info-Texte, Readme, Entwickler-Webseiten, Bildern und Videos, sowie die Möglichkeit Software zu kommentieren.

    Ihr könnt Dateien oder Schnappschüsse, Video, URL, usw vorschlagen, um die Inhalte zu verbessern.

    Seit unserer letzten Meldung wurden folgende neue Files im MorphOS Storage
    hinzugefügt:

    Ultimate_pack_68k_1.4.lha (Chrysalis) 24 MB / Aug 11 2017
    Ultimate_pack_E-UAE_1.4.lha (Chrysalis) 24 MB / Aug 11 2017
    Saga_1.88.lha (Strategy) 435 KB / Aug 10 2017
    VCard2SimpleMail_1.4.lha (Email) 1 KB / Aug 10 2017
    RNOInfoScreen_1.4.lha (Players) 8 MB / Aug 09 2017
    RNOAnim_1.2.lha (Show) 1 MB / Aug 09 2017
    Report+_7.1.lha (Misc) 544 KB / Aug 06 2017
    AnimWebConverter_2.80.lha (Tools) 1 MB / Aug 04 2017
    ____________________

    News verfasst von: AndreasM
    Email: Andreas@amigafuture.de
    News URL: http://www.morphos-storage.net/index.php?all=1
    News Quelle: MorphOS Storage
    URL der Quelle: http://www.morphos-storage.net/index.php?all=1


  • Retro 7-Bit: Neues Projekt Wicher CD32
    Author: HelmutH


    11.08.2017 Neues Projekt Wicher CD32 von Retro 7-Bit

    Retro 7-Bit hat am 19.07.2017 ihr neues Projekt Wicher CD32 gestartet.
    Die Erweiterungskarte für das Amiga CD32 hat folgende Spezifikation:

    - 8MB RAM,
    - IDE-Controller,
    - Uhr-Port.


  • AUI: Episode 6.1 - AmiParty Organisatoren
    Author: AndreasM


    Amiga Users Ireland schreibt:

    Die AmiParty findet vom 11. bis 13. August statt.
    Die Veranstaltung erfreut sich Dank einer wachsenden Gemeinschaft, Live-Übertragung und zuletzt ein exzellenter Videodokumentarfilm von Amiga Bill, zunehmender internationale Aufmerksamkeit.
    Wir sprechen mit den Organisatoren, Sir Lucas, Tomasz "Jenot" Stafiaski und Mariusz "Mario DJ" Jaczyaski über die bevorstehende Veranstaltung

    http://amigausers.ie/episode-6-1-amiparty-organisers/


  • Trevor: To be this good?
    Author: AndreasM
    Trevor's Amiga Blog wurde heute wieder aktualisiert.

    http://blog.a-eon.biz/blog/


  • Neue Infos zur Amiga 32
    Author: AndreasM


    Die Amiga 32 ist eine Amiga Veranstaltung die zum 32. Geburtstag am Samstag, den 28. Oktober 2017 im Rheinischen Landestheater in Neuss stattfindet.

    Viele Aussteller haben sich für diese Veranstaltung bereits angemeldet (Die Amiga Future wird natürlich auch dabei sein).

    Wie auch bereits 2015 werden Entwickler ihre aktuellen Soft- und Hardwareprojekte vorstellen, bekannte Persönlichkeiten und Gruppen werden Vorträge und Präsentationen abhalten und es wird ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, das jedem etwas bieten wird, egal ob langjähriger Amiga-User, Technikinteressierter oder Retro-Fan; ob Gamer, Programmierer, Grafiker oder Musiker.

    Die Veranstaltung wird auch wieder alle Amiga Derivate abdecken - ob MorphOS, AROS, OS4, Classic oder Emulation - für uns gehören alle zur Amiga Familie, zeigen die bunte Vielfalt, die der Amiga hervorgebracht hat und sind herzlich willkommen.

    Hier wollen wir euch nun darüber infomieren was es neues gibt:

    Weiterer Aussteller

    Das Apollo Team bringt die Vampire nach Neuss!!!

    Wenn in der letzten Zeit ein Hardwarehersteller für Furore gesorgt hat, dann ist es das Apollo Team mit seinen FPGA-basierten Turbokarten, die unseren betagten Amigas einen Boost verschaffen.

    Vor kurzem wurde nun mit der Vampire V4 eine weitere Karte angekündigt, die sogar als Standalone-Variante betrieben werden kann und ab Ende des Jahres verfügbar sein wird.

    Wir freuen uns sehr, diese Karten in Aktion zu sehen und alle News aus erster Hand in Neuss zu erfahren!

    Als besonderes Highlight verlost das Apollo Team auf der Amiga32 eine Vampire Turbokarte unter den Gästen, die ihr Geschick am dortigen Stand an einem Spiel unter Beweis stellen werden.

    http://www.amiga32.de


  • Scene World: Podcast Episode #36 - Saul Cross
    Author: AndreasM

    Unter dem Link findet ihr einen englischen Podcast mit Saul Cross.

    https://sceneworld.org/blog/2017/08/10/podcast36/


Zurück